Herbe 1:5 Niederlage gegen den TuS Hannibal

Leider musste unsere Mannschaft am vergangenen Sonntag eine 1:5 Niederlage beim Auswärtsspiel gegen den TuS Hannibal hinnehmen. Wer gehofft hatte, dass  unsere Mannschaft die zwei vorherigen Spiele vergessen machen würde, sah sich leider getäuscht. Über die gesamte Spieldauer hat unser Team es nicht geschafft, das eigene Spiel durchzubringen. Hinzu kam noch, das unser Torwart Robert Botta zur Halbzeitpause verletzt ausscheiden musste. Dieser Umstand hat ebenfalls dazu beigetragen, dass die notwendige Sicherheit und das Selbstvertrauen in die eigenen Stärke in Halbzeit 2 völlig abhanden kam.

Jetzt hat die Mannschaft und Trainer 2 Wochen Zeit die Defizite aufzuarbeiten, denn der kommende Sonntag ist für unser Team spielfrei.

Der nächste Gegner ist der VFL Kamen und auch diese Partie ist auf den 29.10.2015 verlegt worden um eine Kollision mit einem Heimspiel von Borussia Dortmund zu vermeiden.

Spätesten bei diesem Heimspiel sollt die Wende zum Guten geschafft werden!

W.S.

Schreibe einen Kommentar